11.02.2020

Social Media – was darf ich und was sollte ich unterlassen

11.02.2020 Stuttgart

Fanpages bzw. Unternehmensprofile bei Facebook sind nach der DSGVO nicht ohne Weiteres datenschutzkonform zu betreiben. Zuletzt sorgte ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) für Aufruhr – und brachte zahlreiche Unternehmen dazu, ihre Profile bei Facebook zu deaktivieren. Mittlerweile steuerte Facebook nach, so dass die datenschutzrechtlichen Hürden für eine Facebook-Fanpage etwas geringer ausfallen.

Doch was muss ich tun und wie, das sind die Inhalte dieses Schulungstermins.

  • Datenschutzerklärung für Social Media
  • Social Media Auftritt rechtssicher gestalten
  • WhatsApp Konsequenzen

 

Referenten:
Stefan Folberth, zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Dr. Friedrich Pfeffer, Rechtsanwalt und zertifizierter Datenschutzbeauftragter

 

Preis:
Das Seminar kostet 49,00 Euro netto (58,31 Euro brutto)

Hier erfahren Sie mehr

Hier können Sie sich für den Termin "Social Media – was darf ich und was sollte ich unterlassen" am 11.02.2020 anmelden

anmelden

Autor/ Ansprechpartner

Sarah Jermakewitz
Sarah Jermakewitz

Assistentin Bereichsleiter Datenschutz

07116486448

07116486424

www.wdih.de

Neue Weinsteige 44

70180 Stuttgart