Sie sind hier:Presse»Pressemitteilungen»Pressemitteilungen aktuell»Startschuss zur Klimaschutzoffensive

Startschuss zur Klimaschutzoffensive

22. März 2018

Am 17. April ertönt in Berlin der Startschuss zur Klimaschutzoffensive des Handels. Der HDE lädt zusammen mit seinem Partner Adelphi zur Auftaktveranstaltung ein.

Im Rahmen der Klimaschutzoffensive möchten der HDE und der Think Tank Adelphi kleineren und mittleren Handelsunternehmen ermöglichen, was große Filialisten oft schon erfolgreich umgesetzt haben: mit kostensparenden Effizienzmaßnahmen den CO2-Ausstoß zu verringern.

Die HDE-Klimaschutzoffensive richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen aller Handelsbranchen. Ziel ist es, im Einzelhandel einen deutlichen Beitrag zu Klimaschutz und Energieeffizienz zu leisten und konkret Einsparungen von 300.000 Tonnen CO2 zu erzielen.

Verschiedene Materialien und Online-Anwendungen, eine virtuelle Ladenstraße sowie Hilfestellungen werden sukzessive auf der zentralen Website www.hde-klimaschutzoffensive.de zur Verfügung gestellt. Der Einzelhändler hat darüber die Möglichkeit, seinen Energieverbrauch zu analysieren, Investitionen zu planen und durchzurechnen, sowie sich Anregungen und Ideen für das eigene Ladengeschäft zu holen.

Mehr Infos über die Klimaschutzoffensive gibt’s auch in den Sozialen Medien. Auf Twitter: @hde_klimaschutz oder Facebook: @klimaschutzoffensive oder auf der aktuellen Website unter www.hde-klimaschutzoffensive.de

Suche

Button Mitglied werden quadrat

Scout EHV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok