Sie sind hier:Presse»Pressemitteilungen»Pressemitteilungen aktuell»GEMA-Sondertarif zur Fußball-WM 2018

GEMA-Sondertarif zur Fußball-WM 2018

30. Mai 2018

Gemeinsam mit der Bundesvereinigung der Musikveranstalter konnte der HDE auch in diesem Jahr mit der GEMA einen Sondertarif für die Wiedergabe von Fernsehsendungen anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 vereinbaren.

Dieser beträgt für HDE-Mitglieder 85,25 Euro brutto, wenn der Raum, in der die Leinwand oder der Großbild-Fernseher steht, maximal 200m² groß ist. Das sind 146 Euro weniger, als der Musikrechteverwalter Gema regulär verlangt. In der Größenordnung bis 400m² werden 170,49 Euro fällig. Die Ersparnis liegt bei rund 61 Euro. Einzelhändler ohne HDE-Mitgliedschaft zahlen dank der Sondervereinbarung 106,56 Euro bzw. 213,12 Euro.

Zu beachten ist, dass in einigen Fällen der reguläre Fernsehtarif (für zwei Monate) günstiger sein kann als der GEMA-Sondertarif. Dies gilt insbesondere, wenn kleinere TV-Geräte bis 106 cm Bilddiagonale (= 42 Zoll) aufgestellt werden.

Suche

Button Mitglied werden quadrat

Scout EHV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok